Eignungsuntersuchung für Atemschutzgeräteträger im Feuerwehrdienst

Nach §14 Unfallverhütungsvorschrift "Feuerwehren" (DGUV Vorschrift 49, bisher GUV-V C53) dürfen für den Feuerwehrdienst nur körperlich geeignete Feuerwehangehörige eingesetzt werden. Besondere Anforderungen an die körperliche Eignung werden insbesondere an Feuerwehrangehörige gestellt, die als Atemschutzgeräteträger Dienst tun. Die Durchführungsanweisun §14 besagt, dass die körperliche Eignung der Atemschutzgeräteträger nach dem berufsgenossenschaftlichen Gesetz G26.3 "Atemschutzgeräte" festzustellen und zu überwachen ist. Für die Eignungsuntersuchungen der Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr bestehen aktuell keine Vorgaben, die den Kreis der untersuchenden Ärzte in Bezug auf diese Eignungsuntersuchung einschränken.

Nach entsprechenden Einweisungen, Vorträgen und Vorführungen am 17.06.2015 wird o.g. Untersuchung nun von Schorsch Bergmaier in unserer Praxis durchgeführt.

Der Untersuchungsumfang ist in der Unfallverhütungsvorschrift bindend festgelegt:

- Erhebung der Krankheitsvorgeschichte

- Körperliche Untersuchung

- Sehtest

- Hörtest

- Urinuntersuchung

- Blutuntersuchung

- ggf. Röntgenuntersuchung der Lunge

- Lungenfunktionsüberprüfung

- Belastungs-EKG inklusive Ruhe-EKG

Hierfür liegt für den Probanden nach Meldung an der Rezeption ein Laufzettel bereit, der ihn durch die Praxisräume begleitet. Der Untersuchungsgang endet mit dem Arztgespräch. Am Folgetag - nach Vorliegen der Laborwerte - wird für den Probanden eine ärztliche Bescheinigung ausgestellt und auf Wunsch an den Kommandanten der jeweiligen Feuerwehrbereitschaft per post versandt. Der Proband muss hierzu nicht persönlich erscheinen.

Die Untersuchungen sind zu wiederholen vor Ablauf von 3 Jahren bei unter 50-jährigen und alle 12 Monate bei über 50-jährigen.

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag        7:30 - 19:00 Uhr
Freitag 7:30 - 17:00 Uhr
Samstag 9:00 - 11:00 Uhr

Öffnungszeiten der Anmeldung (Terminvereinbarung und dgl.). Bitte beachten Sie die abweichenden Arztsprechstunden.

 

Kontaktieren Sie uns

 

 

 

So finden Sie uns

  

zu Google Maps